Ein Babysitter für Mia

Fitness, Gesundheit, Wohlbefinden

Ein Babysitter für Mia

2. August 2020 Allgemein 0

Wie einige von euch sicher wissen bin ich vor zwei Jahren Mutter geworden. Nun ist meine kleine Mia schon um einiges gewachsen und kann laufen und sprechen. Ich kann euch sagen, es ist wirklich toll bei der Entwicklung eines neuen Erdenbürgers „live“ dabei sein zu dürfen. Und doch ist es – wie ihr euch sicher vorstellen könnt – für eine gesunde Beziehung auch wichtig, wenn Mama und Papa mal ein paar Stunden Ruhe haben und für sich sein können.

So ging es uns zumindest. Also war klar: Ein Babysitter musste her. Nur woher? Klar, Freunde und Verwandte kann man immer mal fragen, aber um nicht immer als „Bittsteller“ auftreten zu müssen ist es schon sinnvoll auch auf einen professionellen Service zurückgreifen zu können. Dabei war mir aber ganz klar und wichtig: Ich vertraue nicht jedem mein kleines Kind an! Wenn, dann sollte es schon ein Babysitter mit viel Erfahrung im Umgang mit Kindern sein.

Nach einiger Internetrecherche bin ich dann auf die Online Plattform Fixando gestoßen, wo ihr unter anderem solche Unterstützung für Familie und Haushalt erhalten könnt. Auf Fixando sind viele Dienstleister registriert und ihr könnt bei diesen einen Service anfragen. Dazu wählt ihr einfach die passende Kategorie (also zum Beispiel Babysitter) aus, beantwortet einige Fragen zu den Details eurer Anfrage und wartet dann einfach auf die Angebote.

Probiert es gerne mal für euch selber aus. Ich kann nur sagen, dass es bei mir wirklich super geklappt hat. 5 Stunden nach meiner Anfrage hatte ich bereits 3 Angebote von Babysittern aus der Region. Nachdem ich mir ihre durchweg positiven Bewertungen angesehen hatte, habe sie dann angerufen, Vorstellungstermine vereinbart und hatte am Ende echte Schwierigkeiten mich zu entscheiden – denn alle drei waren liebevolle und verantwortungsvolle Menschen, denen ich meine Mia sofort anvertraut hätte. Alles in allem eine wirklich tolle Erfahrung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.